de Beer liefert Krabben nach ganz Norddeutschland

Passend zu unserer großen Krabbenkutterflotte zu Wasser ist de Beer auf dem Landweg mit 17 eigenen LKWs für Sie unterwegs. Unsere Kühltransporter haben eine Ladekapazität zwischen einer und 24 Tonnen. Dadurch können wir unseren Kundenkreis ganz individuell mit wunschgemäß konfektionierten Krabben beliefern.

In Planung ist derzeit die Erweiterung unserer Produktpalette um Kaltwasser- und Warmwassergarnelen sowie Flusskrebse.

Wir sind täglich auf den Märkten in Bremerhaven, Cuxhaven oder Hamburg und beliefern den gesamten norddeutschen Raum:
Von Nordrhein-Westfalen über Niedersachsen, Bremen und Hamburg bis nach Schleswig-Holstein.